MercadoLibre überzeugt mit starkem Wachstum - Aktien gefragt

E-Commerce in Lateinamerika

Freitag, 31. Oktober 2014 10:53
MercadoLibre

BUENOS AIRES (IT-Times) - Lateinamerikas führender E-Commerce-Anbieter MercadoLibre kann erneut mit starken Zahlen aufwarten. Umsätze und Gewinne kletterten im vergangenen dritten Quartal 2014 deutlich. MercadoLibre-Aktien ziehen nachbörslich um rund 15 Prozent an.

Für das vergangene dritte Quartal 2014 meldet MercadoLibre einen Umsatzsprung auf 147,9 Mio. US-Dollar, ein Zuwachs von 20,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Nettogewinn aus der operativen Geschäftstätigkeit kletterte auf 47,1 Mio. Dollar, ein Zuwachs von 26,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der bereinigte Nettogewinn (Non-GAAP) kletterte auf 33,8 Mio. US-Dollar oder 76 US-Cent je Aktie. An der Wall Street hatte man an dieser Stellte nur mit einem Nettogewinn von 65 US-Cent je Anteil gerechnet.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...