MEMC Electronic erhält 250 Mio. Kredit

Donnerstag, 31. Dezember 2009 08:05
SunEdison

ST. PETERS (IT-Times) - Der amerikanische Silizium-Waferhersteller MEMC Electronic Materials hat sich über ein 3-Jahresabkommen einen Revolver-Kredit in Höhe von 250 Mio. US-Dollar gesichert. Durch das neue Abkommen kann sich MEMC bis zu 400 Mio. Dollar leihen.

Die Bank of America fungierte in diesem Zusammenhang nicht nur als Admin-Agent, sondern auch als Verleiher. An dem Kreditabkommen beteiligten sich auch andere Banken wie die PNC Bank, National Association und die US Bank National Association. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema SunEdison und/oder Solartechnik via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: SunEdison

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...