Maxim Integrated kauft Teridian Semiconductor

Dienstag, 13. April 2010 09:55
Teridian_logo.gif

SUNNYVALE (IT-Times) - Der US-Chiphersteller Maxim Integrated Products (Nasdaq: MXIM, WKN: 876158) hat den US-Chiphersteller Teridian Semiconductor Corp für 315 Mio. US-Dollar in bar übernommen und damit seine Präsenz im Smart Meter Markt ausgebaut.

Die Übernahme soll Maxim bei der Vermarktung seines bestehenden Power-Management-Produktportfolios unterstützen, denn Echtzeit-Uhren und diverse Sicherheits-IP-Produkte kommen in Smart Meter Produkten zum Einsatz. Die im kalifornischen Irvine ansässige Teridian ist ein Chiphersteller, der sich auf Halbleiterlösungen im Bereich Energiemessung spezialisiert hat. Laut Teridian sind weltweit bereits 100 Millionen Set-Top-Boxen mit Teridian IC-Lösungen im Einsatz. Teridian wird dabei ein Marktanteil von 50 Prozent im schnell wachsenden Markt für System-on-Chip (SoC) Lösungen im Energie-Messmarkt bescheinigt.

Meldung gespeichert unter: Maxim Integrated Products

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...