Level 3 rutscht tiefer ins Minus

Donnerstag, 11. Februar 2010 16:23
Level_3.gif

BROOMFIELD (IT-Times) - Level 3 Communicationcs Inc. (Nasdaq: LVLT, WKN: 912667) veröffentlichte die Ergebnisse des vierten Quartals sowie des Gesamtjahres 2009. Dabei rutschte das US-amerikanische Unternehmen tiefer in die roten Zahlen.

Der Umsatz des vierten Quartals 2009 lag bei 924 Mio. US-Dollar und somit unter dem Vorjahreswert von 1,04 Mrd. Dollar. Hinsichtlich des operativen Ergebnisses wurde ein Verlust von 43 Mio. Dollar in 2009 verbucht, in 2008 hatte man mit plus 82 Mio. Dollar noch einen Gewinn geschrieben. Das EBT (Ergebnis vor Steuern) landete mit minus 185 Mio. Dollar ebenso wie das Nettoergebnis mit 182 Mio. Dollar in den roten Zahlen. Die Vorjahreswerte wurden mit plus 45 Mio. Dollar sowie mit plus 43 Mio. Dollar angegeben.

Meldung gespeichert unter: Level 3 Communications

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...