Kyocera kauft LCD-Fabrik von Sony

Mittwoch, 31. März 2010 16:28
Kyocera

KYOTO (IT-Times) - Der japanische Elektronikkonzern Kyocera Corporation hat sich mit der japanischen Sony und dessen Tochter Sony Mobile Display (SMD) auf die Übernahme einer TFT LCD Design- und Produktionsfabrik geeinigt.

Kyocera wird im Rahmen des Abkommens die entsprechenden Produktionsanlagen von SMD im japanischen Yasu in der Shiga Präfektur mit Wirkung zum 1. Juni 2010 übernehmen. Auch die entsprechenden Mitarbeiter-Verträge sollen von Kyocera übernommen werden. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Kyocera und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Kyocera

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...