Kyocera steigert sich in Umsatz und Ergebnis

Mischkonzerne

Donnerstag, 31. Oktober 2013 16:24
Kyocera

KYOTO (IT-Times) - Die Kyocera Corp. gab heute die Halbjahresergebnisse für das Fiskaljahr 2014 bekannt. Sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis konnte der Hersteller von Druckern und Kopierern, der auch im Solarbereich aktiv ist, zulegen.

o vermeldete Kyocera für das zweite Quartal des Fiskaljahres 2014 einen Umsatz von 368 Mrd. Japanischen Yen nach im Vorjahresquartal 310,71 Mrd. Yen. Das Ergebnis vor Steuern verbesserte sich auf 34,24 Mrd. Yen von zuvor 31,01 Mrd. Yen. Das den Aktionären von Kyocera zuzurechnende Nettoergebnis kletterte auf 20,28 Mrd. Yen, nach 18,8 Mrd. Yen im zweiten Quartal 2013. Eindeutig wichtigste Region war Japan mit einem Umsatz von 160,31 Mrd. Yen, das damit 43,6 Prozent des Gesamtumsatzes im zweiten Quartal ausmachte.

Meldung gespeichert unter: Kyocera

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...