Kingsoft wächst weiter, Online-Gamer werden weniger

Freitag, 30. Mai 2008 18:38
Kingsoft

Die Kingsoft Corporation Ltd. (A0M160) hat heute die ungeprüften Zahlen für das erste Quartal 2008 veröffentlicht und verzeichnete einen Umsatzanstieg um 68 Prozent.

Wie den Zahlen zu entnehmen ist, setzte der chinesische Software- und Spielentwickler in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2008 175,04 Mio. Yuan um. Ein Jahr zuvor lag der Umsatz noch bei 103,94 Mio. Yuan, im vorangegangenen Quartal bei 166,2 Mio. Yuan. Gesteigert hat Kingsoft den Umsatz damit innerhalb eines Jahres um 68 Prozent und innerhalb eines Quartals um fünf Prozent.

Meldung gespeichert unter: Kingsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...