Kingsoft profitiert von Online-Spielen

Online-Games

Dienstag, 12. November 2013 16:31
Kingsoft

BEIJING (IT-Times) - Internetspiele erfreuten sich in den letzten Jahren zunehmend an Beliebtheit. Doch wie bei der ersten Besteigung eines Bergs, wächst der Wettbewerb durch mehr und mehr Bewerber.

Im Hinblick auf das vergangene dritte Quartal 2013 erzielte Kingsoft im Vergleich zur Vorjahresperiode einen um 51 Prozent gesteigerten Umsatz von 551,13 Mio. Renminbi, was rund 88,18 Mio. US-Dollar entspricht. Das operative Ergebnis stieg im gleichen Zeitraum von 109,69 Mio. Renminbi auf 176,44 Mio. Renminbi. Kingsoft erwirtschaftete ein gestiegenes Periodenergebnis von 173,63 Mio. Renminbi, im Vorjahr wurden noch 123,45 Mio. Renminbi erwirtschaftet. Auch der Cash-Flow aus dem operativen Betrieb stieg von 175,83 Mio. Renminbi auf 190,95 Mio. Renminbi. Gleichzeitig wuchs auch das Ergebnis je Aktie um 48 Prozent auf 13,72 Renminbi.

Meldung gespeichert unter: Kingsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...