Kingsoft Corp. will Joint Venture mit Shanda Games ausbauen

Montag, 28. Dezember 2009 11:39
Kingsoft

SHANGHAI (IT-Times) - Die Kingsoft Corp. Ltd. (WKN: A0M160) will gemeinsam mit Shanda Games auf dem Markt für Online-Spiele tätig werden. Aus diesem Anlass planen beide Unternehmen die Gründung eines Joint Ventures.

Bei Shanda Games handelt es sich um einen Entwickler, Anbieter und Publisher von Online-Games in China, während Kingsoft zusätzlich zu einem Games-Bereich auf dem Markt für Software tätig ist. Das Unternehmen entwickelt in diesem Zusammenhang Applikationen und bietet Distributions- und Servicedienste an. Beide Unternehmen arbeiten bereits bei der JX-Serie von Kingsoft zusammen, das geplante Joint Venture soll die Kooperation zwischen beiden Unternehmen allerdings deutlich erweitern.

Meldung gespeichert unter: Kingsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...