iSuppli: Neue Absatzmärkte für LCDs

Dienstag, 3. Juni 2008 17:53
Samsung

EL SEGUNDO (KALIFORNIEN) - In den letzten Jahren machte die digitale Fotografie rasche Fortschritte. Neben kostengünstigeren Kameras, Mobiltelefonen, die mit Digitalkameras ausgestattet sind und neuen Speichermöglichkeiten blieben jedoch andere Anwendungen vorerst zurück.

Dieser Trend könnte sich aber, so das US-Marktforschungsinstitut iSuppli, nun umkehren. Besonders digitale Fotorahmen (Digital Photo Frames) würden immer beliebter. Digitale Rahmen fungieren dabei als Speichermedium für ein oder mehrere Bilder, die sie, je nach Einstellung, entweder abwechselnd hintereinander oder aber auch einzeln zeigen. Das Design ist meistens einem herkömmlichen Fotorahmen angepasst, das Foto wird allerdings auf einem Flachbildschirm wiedergegeben.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...