Intersil hebt Umsatzausblick an

Dienstag, 23. Juni 2009 09:57

MILPITAS - Der US-Halbleiterspezialist Intersil Corp (Nasdaq: ISIL, WKN: 932546) hat seinen Umsatzausblick für das laufende zweite Quartal angehoben und begründet die Prognosen mit der höheren Nachfrage nach seinen Produkten.

Für das laufende zweite Quartal erwartet das Unternehmen nunmehr Einnahmen zwischen 145 und 148 Mio. US-Dollar, nachdem der Chipspezialist bislang nur Einnahmen von 123 und 132 Mio. Dollar in Aussicht gestellt hatte. Detaillierte Zahlen will das Unternehmen am 22. Juli vorlegen.

Meldung gespeichert unter: Intersil

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...