In-Stat: Chinas Web-TV-Markt boomt

Freitag, 26. November 2010 10:45
Shanda Interactive

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Web-TV-Markt wird in den nächsten Jahren kräftig wachsen, das prognostizieren die Marktanalytiker aus dem Hause In-Stat. Bereits in 2009 wurden im Reich der Mitte mehr als Millionen Web-TV-Hardware-Sets ausgeliefert, darunter rund 250.000 Web-TV Set-Top-Boxen.

Im Jahr 2014 dürften die Web-TV-Auslieferzahlen dann über die Marke von 15 Millionen Einheiten klettern, nachdem sich der Wettbewerb im chinesischen Markt weiter intensivieren und mehr Anbieter locken wird.

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...