IDS Scheer sichert sich SOA-Auftrag

Montag, 22. September 2008 11:18
IDS_Scheer_Logo.gif

SAARBRÜCKEN - Das deutsche IT-und Softwareunternehmen IDS Scheer AG (WKN: 625700) konnte sich einen Auftrag von dem Energieanbieter EnBW sichern. Das Ziel bestehe dabei im Aufbau einer Service-orientierten Architektur (SOA) sowie einer Vernetzung von IT und Fachbereichen.

Wie IDS Scheer bekannt gab, werde man durch eine enge Verzahnung und Kommunikation zwischen den IT-Abteilung sowie zwischen den einzelnen Fachbereichen des von EnBW schaffen. So soll besonders der bisherige Aufwand beim Energieanbieter reduziert werden. EnBW erwartet unterdessen zehn Prozent weniger Kosten bei IT-Projekten sowie eine Einsparung von 2,5 Prozent bei allgemeinen IT-Kosten.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...