IDS Scheer hat Verlagsprozesse des Thieme Verlags optimiert

Donnerstag, 16. Oktober 2008 18:23
Software AG

SAARBRÜCKEN - Das Software- und Beratungshaus IDS Scheer AG (WKN: 625700) unterstützt den Georg Thieme Verlag bei der Optimierung der Verlagsprozesse. Dabei setzen die Unternehmen auf die Implementierung und den Betrieb eines Verlagsinformationssystems auf Basis von SAP.

Die Stuttgarter Thieme Verlagsgruppe hat zusammen mit IDS Scheer die Arbeitsabläufe in dezentralen Verlagsbereichen und zentralen Serviceabteilungen optimiert. Auch die Grundlagen für ein neues Verlagsinformationssystem auf Basis von SAP für ein ganzheitliches und integriertes Verlagsmanagement haben die Unternehmen geschaffen. Das Projekt-Verlagsinformationssystem (VIS) umfasst SAP- und Aris-Produkte, SAP-System- und eSOA-Implementierung sowie den Support der neuen Installation. Die Basis-Einführung erfolgte in drei Phasen über einen Zeitraum von ca. zwei Jahren und wurde im April 2008 abgeschlossen.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...