Handy-Probleme bei Vodafone-Tochter

Mittwoch, 28. August 2002 09:59
Vodafone

Vodafone Group Plc (WKN: 875999); Japan Telecom Holdings Co (WKN: 892484); Sharp Corp (WKN: 855383): Der Mobilfunk-Service-Provider J-Phone hat gemeldet, dass es Software-Probleme mit einem seiner neu vorgestellten Handy-Modelle gibt.

Dabei handelt es sich den Angaben zufolge um das Modell J-SH09, welches vom Elektronik-Konzern Sharp hergestellt wird. Das Handy wird seit diesem Monat in verschiedenen Regionen in Japan angeboten. Es weist einen Fehler bei der Internet-Zugangssoftware auf. So kann es passieren, das beim Zugriff auf das Internet ein falscher Bildschirm angezeigt wird.

Meldung gespeichert unter: Sharp

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...