Groupon startet Deal Builder für US-Händler

E-Commerce-Services

Dienstag, 11. Februar 2014 10:35
Groupon.gif

CHICAGO (IT-Times) - US-Händler können künftig ihre eigenen Daily Deals und Sonderangebote zusammenstellen. Dies ist künftig durch den neuen Deal Builder von Groupon möglich.

Der neue Deal Builder, der auf GrouponWorks.com zur Verfügung steht, soll Händler Schritt für Schritt durch den Prozess führen, um eigene Deals zusammenzustellen. Der Deal Builder soll zunächst für nahezu alle lokalen US-Geschäfte zur Verfügung stehen, nachdem der Selbstservice zunächst ein Pilotprogramm mit 10.000 Firmen erfolgreich durchlaufen hatte. Der Deal Builder erstreckt sich zunächst auf die Branchen Gesundheit, Schönheit sowie auf den Servicebereich. Im Laufe des Jahres soll der Selbstservice auch auf die Lebensmittel- und Getränkeindustrie ausgebaut werden, heißt es bei Groupon (Nasdaq: GRPN, WKN: A1JMC2).

Meldung gespeichert unter: Groupon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...