getmobile verlässt Börse London wohl schon im März 2010

Donnerstag, 18. Februar 2010 12:32
Ecommerce Alliance

LONDON (IT-Times) - Sollte die Hauptversammlung des Unternehmens grünes Licht geben, wird die Aktie der getmobile europe Plc. (WKN: A0QZ0E) schon Mitte nächsten Monats von der Londoner Börse gestrichen.

Am 10. Februar 2010 hatte das Unternehmen angekündigt, man werde der außerordentlichen Hauptversammlung am 12. März dieses Jahres die Rückgabe der Londoner Börsenzulassung sowie die Umbenennung des Unternehmens vorschlagen. Sollte die Hauptversammlung diesem Vorschlag zustimmen, würde das Papier von getmobile Europe schon am 19. März 2010 seinen letzten Handelstag an der Londoner Börse haben. Die Streichung der Zulassung würde mit Wirkung zum 22. März erfolgen.

Meldung gespeichert unter: Ecommerce Alliance

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...