Ecommerce Alliance: Ergebnis kann mit Umsatz nicht mithalten.

E-Commerce

Dienstag, 8. Mai 2012 13:20
Ecommerce Alliance

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Ecommerce Alliance AG gab heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2011 bekannt. Der Umsatz stieg deutlich, das Ergebnis bleib jedoch im Minus-Bereich.

Im Geschäftsjahr 2011 konnte die Ecommerce Alliance AG ihren Umsatz um 37,6 Prozent auf 26,7 Mio. Euro steigern. Motor für das Umsatzwachstum sei das starke Geschäft der pauldirekt GmbH und der Ecommerce Service Unternehmen sowie die Erweiterung des Konsolidierungskreises um die Shirtinator AG. Das EBITDA bleibt mit minus 1,9 Mio. Euro auf Vorjahresniveau im negativen Terrain.

Meldung gespeichert unter: Ecommerce Alliance

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...