Gerüchte: Verkauft Deutsche Telekom Teile von Scout24?

Telekommunikationsnetzbetreiber

Mittwoch, 20. November 2013 10:41
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Auch wenn es noch keine offizielle Bestätigung vonseiten der Deutschen Telekom gibt, könnte der Bonner Telekommunikationsnetzbetreiber kurz vor dem Teilverkauf von Scout24 stehen.

70 Prozent seiner Anteile will die Deutsche Telekom dem Nachrichtendienst Bloomberg zufolge an Hellman & Friedman LLC verkaufen. Das finanzielle Volumen einer solchen Transaktion liege bei rund 2,0 Mrd. Euro. Scout24 ist ein Online-Marktplatz mit 14 Millionen Nutzern und aktiv in 22 Ländern. Während bislang sowohl Vertreter der Deutschen Telekom als auch die von Hellman & Friedman einen Kommentar verweigerten, rechnen die Quellen, auf die Bloomberg sich beruft, noch diese Woche mit einer offiziellen Bestätigung durch das Bonner Unternehmen.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...