Gemeinsam durchs Netz – Start der Initiative Internet erfahren

Dienstag, 12. Mai 2009 16:39
TNS Infratest

PRESSEMITTEILUNG

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie verstärkt mit neuen Maßnahmen und Konzepten die Digitale Integration in Deutschland

Berlin, 12. Mai 2009. Heute fällt der Startschuss für die Initiative Internet erfahren des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Ziel der dreijährigen Initiative ist, die Bürgerinnen und Bürger, die bisher noch nicht online sind, bei einem Einstieg ins Netz und einer kompetenten Nutzung zu unterstützen. Die Initiative gewinnt, qualifiziert und begleitet Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus dem persönlichen Umfeld von Offlinern. Gleichzeitig fördert sie informelle Netzwerke, die sich als wichtigste Vermittlungsart digitaler Kompetenz herauskristallisiert haben. Eine aktuelle TNS Infratest-Umfrage im Auftrag des BMWi bestätigt dies.

Rund zwei Drittel der in Deutschland Lebenden nutzen das Internet derzeit zu privaten oder beruflichen Zwecken – Tendenz weiterhin steigend. Allerdings gilt das nicht für Alle: Vor allem ältere Menschen, Menschen mit geringem Haushaltseinkommen und einfacher Bildung sowie Menschen mit Behinderung nutzen digitale Medien deutlich weniger. Die Gründe dafür sind vielfältig. Einig sind sich Experten allerdings darin, dass das Internet dann genutzt wird, wenn es die eigenen Interessen trifft und alltagstauglich ist.

In ihrem Aktionsprogramm „iD2010 – Informationsgesellschaft Deutschland 2010“ hat die Bundesregierung festgelegt: Es gilt, die Integration von Bürgerinnen, Bürgern und Staat in die Informationsgesellschaft zu beschleunigen. Mit der neuen Initiative baut das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie seine dahingehenden Aktivitäten aus. „Der qualifizierte Umgang mit dem Internet gehört inzwischen zu den Schlüsselkompetenzen in unserer Gesellschaft. Es ist eine politische und soziale Aufgabe, allen Bürgerinnen und Bürgern Zugang zu digitalen Medien und ihren Chancen zu ermöglichen. Aus diesem Grund starten wir die Initiative Internet erfahren – gemeinsam durchs Netz“, erläutert Dagmar Wöhrl, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie. Auch die Bürgerinnen und Bürger sehen das Internet als wichtig an: Nach der im April 2009 im Auftrag der Initiative durchgeführten Umfrage „Wahrnehmung der Internetnutzung in Deutschland“ von TNS Infratest messen über 90 Prozent der Befragten der berufsbezogenen und privaten Internetnutzung sehr große Bedeutung bei.

Meldung gespeichert unter: TNS Infratest

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...