Gartner Prognosen 2008: Wie Konsumenten und Technologie den Einzelhandel verändern werden

Freitag, 7. Dezember 2007 16:55
Gartner

Das IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner veröffentlicht Prognosen für den Einzelhandel. Damit werden Fragen beantwortet, wie der Einzelhandel zum Beispiel seine Prozesse auf das sich verändernde Kaufverhalten von Kunden und die technischen Entwicklungen anpassen sollte?

Auf zwei Prognosen wird im Text unten näher eingegangen:

Bis 2010 werden 20 Prozent der globalen Tier 1 Einzelhändler über eine Marketing-Präsenz in Online-Spielen und virtuellen Welten verfügen.

Bis 2012 wird sich die Zahl der Konsumenten, die Mobiltelefone zum Einkaufen nutzen durchschnittlich um mehr als 25 Prozent pro Jahr erhöhen.

Consumers are increasingly using technology to customise the shopping process to their specific needs.  Retailers must understand how consumers are interacting with their brands as this will have a substantial impact on how retail operations will evolve in the future.

Predicts 2008: By 2010, 20 percent of global Tier 1 retailers will have a marketing presence in online games and virtual worlds.

Virtual worlds are expanding rapidly.  To date, Second Life has nearly 11 million registered ‘residents’ who spend in excess of $1million every 24 hours buying property, items or experiences in-world.  Similarly, Gartner expects the popularity of online gaming to continue to expand.

These virtual worlds and video games are emerging as places where consumers can shop and retailers need to be ready to respond to this growing demand.  Gartner recommends that retailers:

Expand your definition of customer touchpoints to include virtual worlds and online games.

Meldung gespeichert unter: Gartner

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...