Dividendenzahlungen deutscher Solarunternehmen

Freitag, 17. Februar 2012 15:57
SolarWorld

MÜNSTER (IT-Times) - Centrotherm Photovoltaiks hat im vergangenen Jahr insgesamt 0,70 Euro als Dividende ausgeschüttet. Davon waren 0,50 Euro eine reguläre Jahresdividende und 0,20 Euro wurden als Bonus-Dividende je Aktie ausgeschüttet. Es war zum ersten Mal, dass Centrotherm überhaupt eine Dividende ausschüttete.

Viele Solartechnikunternehmen haben bislang noch nie in ihrer Geschichte eine Dividende ausgeschüttet. Dazu zählen auch die schwer angeschlagenen Unternehmen Conergy, Q-Cells und Solon. Aktionäre von Phoenix Solar aber erhalten seit 2006 regelmäßig eine Dividende. Sie fiel für das Geschäftsjahr 2010 mit 0,35 Euro je Aktie so hoch aus, wie nie zuvor.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...