Disney mit starken Gewinnzuwächsen - Erwartungen übertroffen

Media Networks

Mittwoch, 6. August 2014 16:11
The Walt Disney Company

BURBANK (IT-Times) - Der US-Unterhaltungskonzern Walt Disney Co hat im vergangenen dritten Fiskalquartal 2014 die Markterwartungen der Wall Street spürbar übertreffen können. Geholfen haben vor allem Kino-Erfolge wie „Captain America“ und der Animationsstreifen „Frozen“, der an den weltweiten Kinokassen mehr als 1,0 Mrd. US-Dollar einspielte.

Für das vergangene dritte Fiskalquartal 2014 meldet Disney (NYSE: DIS, WKN: 855686) einen Umsatzanstieg um acht Prozent auf 12,47 Mrd. US-Dollar. Der Nettogewinn kletterte dabei um 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 2,2 Mrd. US-Dollar. Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen konnte Disney einen Nettogewinn (Non-GAAP) von 1,28 Dollar je Aktie realisieren und damit die Markterwartungen der Analysten übertreffen, die im Vorfeld mit einem Nettogewinn von 1,17 Dollar je Aktie gerechnet hatten.

Meldung gespeichert unter: The Walt Disney Company

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...