Die Ruhe um SolarWorld

Photovoltaik

Mittwoch, 19. Dezember 2012 12:31
SolarWorld

MÜNSTER (IT-Times) - Das deutsche Solarunternehmen SolarWorld AG hatte in der Vergangenheit stets seine Kapazitäten ausgeweitet, um sich zu einem global tätigen Solartechnikunternehmen zu entwickeln. Die Bemühungen wurden durch Verbindlichkeiten finanziert, was dem Unternehmen in Zeiten der Nachfragekrise durchaus Schwierigkeiten bereitet.

Diese Tendenzen am Markt führen auch dazu, dass SolarWorld nun ruhiger zu agieren scheint als in den vorangegangenen Jahren. 2010 investierte man sich noch in das neu gegründete Joint Venture Qatar Solar Technologies und gründete 2011 das Joint Venture SolarCycle GmbH für die Herstellung von Metallprodukten und anderen wertvollen Materialien, die auch aus recycelten Solarmodulen gewonnen werden. 2012 fand keine Gründung oder Übernahme mehr statt.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...