Deutsche Telekom: Zwei Top-Führungswechsel an einem Tag

Personalie

Freitag, 15. August 2008 18:18
Deutsche Telekom Logo

BONN - In der Vorstandsriege des Telekommunikationskonzerns Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) steht Veränderung an.

Wie das Unternehmen heute mitteilte, verlässt der Bereichsvorstand Informationstechnik T-Home, Andreas Kindt, nach 15 Jahren das Unternehmen. Kindt verlässt die Deutsche Telekom auf eigenen Wunsch und will sich neuen beruflichen Aufgaben außerhalb des Konzerns widmen. Mitglied des Bereichsvorstandes T-Home war Kindt seit 2006. Seitens der Deutschen Telekom bedauerte man die Entscheidung Kindts.

Übernehmen wird die Aufgaben vorerst Peter Thomas Sany, welcher bereits als Group Chief Information Officer aktiv ist. Sichern wolle man, so die Deutsche Telekom, die Kontinuität des laufenden Umbauprozesses der T-Home IT-Landschaft.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...