Deutsche Telekom will offenbar iTunes-Wettbewerber aufbauen

Montag, 22. März 2010 17:12
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Der deutsche Telekommunikationskonzern Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) will Berichten zufolge einen Wettbewerber zu Apples iTunes-Store aufbauen. Somit könnte sich die Deutsche Telekom ihren Teil vom Content-Kuchen sichern.

Wie die <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Financial Times Deutschland in ihrer heutigen Ausgabe berichtete, arbeite man bei der Deutschen Telekom an einem eigenen Online-Angebot zum Vertrieb mobiler Inhalte. Dabei beruft sich die Zeitung auf Unternehmenskreise. Bis Jahresende, so hieß es, solle die Plattform fertig sein. „Allen Endgeräten“ sollen dann „sämtliche mediale Inhalte“ zugänglich sein, darunter Zeitungsartikel ebenso wie Videoreportagen, berichtete das Blatt.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...