Deutsche Telekom verlängert Vertrag mit Lufthansa

Montag, 30. Januar 2012 12:08
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Zwei deutsche Konzernriesen, die Deutsche Telekom und die Deutsche Lufthansa, haben ihre Zusammenarbeit verlängert. Dies gab die Deutsche Telekom in einer Pressemitteilung bekannt.

Die Kooperation der Unternehmen im Telekommunikationsbereich soll für weitere fünf Jahre fortgesetzt werden. So wurde auch der Rahmenvertrag über die Mobilfunkkommunikation der Lufthansa-Mitarbeiter weitergeführt. Für das deutsche Telekommunikationsunternehmen bedeutet dies die Wahrung der Kundenbeziehungen zu einem großen Unternehmen. So äußerte man sich sehr positiv über die Vertragsverlängerung: „In einem hart umkämpften Markt setzt die Deutsche Lufthansa erneut auf die Telekom“, so Dirk Wössner als Geschäftsführer des Vertriebs Telekom Deutschland. Neben dem Rahmenvertrag wurde so auch die Fortführung der Miles & More Kooperation und des HotSpot-Services an Lufthansa Lounges unterzeichnet. Zu weiteren Konditionen des Vertrags, etwa einem Vertragsvolumen, machten die Unternehmen jedoch keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...