Deutsche Telekom: Personalkarussell und neue Divisionen bei T-Systems

ITK-Dienstleistungen

Dienstag, 20. Januar 2015 15:06
Deutsche Telekom

BONN (IT-Times) - Die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom AG besetzt ihre Geschäftsführung im Rahmen von Umstrukturierungsmaßnahmen beim IT-Dienstleister neu. Mit drei Produktsparten will sich T-Systems für die Zukunft wappnen. 

Großkunden sollen nun über drei eigenständige operative Geschäftsführungsbereiche von T-Systems betreut werden. Es handelt sich dabei um die Divisionen Digital, IT (Information Technology) und TC (Telecommunications). Dabei wird die Sparte TC (Telecommunications) von Patrick Molck-Ude (48), bisher Leiter Vertrieb und Service Geschäftskunden Telekom Deutschland, geführt. Verantwortlich für die IT-Unit zeichnet Ferri Abolhassan (50), der zuvor bei T-Systems für die Produktion verantwortlich war. Anette Bronder (47), zuvor Director Group Technology Enterprise Solutions bei Vodafone, wird die Position als Leiter der Unit Digital übernehmen.

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...