Deutsche Telekom: Parlament stimmt OTE-Übernahme zu

Donnerstag, 19. Juni 2008 11:00
Deutsche Telekom Logo

BONN - Die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) hat wieder eine neue Hürde bei der Übernahme des griechischen Unternehmens OTE genommen.

Wie die Deutsche Telekom AG mitteilte, hat das griechische Parlament in Athen der Vereinbarung zwischen der griechischen Regierung und der Deutschen Telekom zugestimmt. Mit 151 zu 144 Stimmen sprachen sich die Parlamentsmitglieder für die Übernahme aus. Zuvor hatte sich gerade die Opposition umfangreich gegen eine Übernahme ausgesprochen.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...