Deutsche Telekom: Kooperation mit chinesischer Huawei

Donnerstag, 21. Januar 2010 17:55
Deutsche Telekom Zentrale

BONN (IT-Times) - Die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) gab heute eine Kooperation auf dem M2M-Markt bekannt. Als Partner tritt dabei der chinesische Netzausrüster Huawei Technologies auf.

Gemeinsam wollen beide Unternehmen künftig Lösungen im M2M-Bereich besser vermarkten können. „M2M“ steht dabei für Machine to Machine und umfasst Anwendungen im Bereich mobile Maschinenkommunikation. Die Deutsche Telekom bezeichnete entsprechende Lösungen als „zukunftsorientiert“. Neben der gemeinsamen Vermarktung steht dabei auch die Entwicklung von neuen Lösungen im Mittelpunkt. Ein entsprechendes Memorandum of Understanding wurde heute unterzeichnet.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...