Deutsche Telekom beteiligt sich an Video-Software Unternehmen

Video-Software

Freitag, 13. Februar 2015 15:55
Deutsche Telekom

BONN (IT-Times) - Der deutsche Telekommunikationskonzern Deutsche Telekom AG hat heute eine Beteiligung an einem Internet-Beratungsunternehmen bekannt gegeben.

Die Deutsche Telekom beteiligt sich über den eigenen Inkubator hub:raum an der Videoberatungsgesellschaft flexperto. Das Unternehmen offeriert internetgestützte Software für Vertrieb, Planung und Durchführung von Beratungsleistungen im Internet (Software as a Service"-Modell). Weitere Beteiligungspartner sind die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH (VC Fonds Technologie Berlin GmbH) sowie zwei Business Angels.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...