Deutsche Telekom baut DSL-Billigmarke Congstar aus

Mittwoch, 16. Juli 2008 18:11
Deutsche Telekom Logo

BONN - Die Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) konnte im ersten Jahr mit der Billigmarke Congstar rund eine halbe Millionen Kunden in diesem Segment verzeichnen, wie der Geschäftsführer von Congstar, Alexander Lautz, verlautbaren ließ.

Die Geschäftsentwicklung weise viele Möglichkeiten für die Zukunft auf, so die Deutsche Telekom. Die gesteckten Ziele könnten also erreicht werden. So hatte Congstar zur Einführung erklärt, im Jahr 2010 rund eine Mrd. Euro erwirtschaften zu wollen. Laut Branchenexperten müsste Congstar dazu insgesamt rund drei Millionen Kunden gewinnen, um dieses Ziel zu realisieren.

Meldung gespeichert unter: Very High Speed Digital Subscriber Line (VDSL)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...