Deutsche Telekom attackiert Apple und Google mit Internet-Plattform

Mittwoch, 2. März 2011 10:24
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Deutschen Telekom AG hat einen digitalen Kiosk für Online-Medien eröffnet. Entscheidend dafür sei die Möglichkeit, neue Zielgruppen zu erschließen.

Demnach hat die Deutsche Telekom eine E-Publishing Plattform entwickelt, auf der digitale Inhalte wie Bücher, Zeitungen und Magazine angeboten werden. Die Inhalte des Online-Kiosks PagePlace sind für Nutzer von Computern, Tablet-PCs und Smartphones nutzbar. „Mit PagePlace bringen wir den klassischen Zeitschriften-Kiosk ins digitale Zeitalter", so Ed Kozel, Vorstand Technologie und Innovation der Deutschen Telekom AG. Zudem böte sich so eine neue Gelegenheit, weitere Zielgruppen anzusprechen. Darüber hinaus wolle die Deutsche Telekom durch den neuen Verkaufskanal Verlagen bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle zur Vermarktung ihrer Inhalte unter die Arme greifen. PagePlace stehe den 24,7 Millionen Festnetzkunden und den 34,7 Millionen Mobilfunkkunden der Deutschen Telekom in Deutschland zur Verfügung. Nach Unternehmensangaben sähe man Potenzial für „Bundleangebote mit Geräten, Tarifen und möglicherweise Verlagsinhalten“. Die Vorabversion ging gestern an den Start. Zunächst soll die Nutzung des Web Shops und Desktop Clients mit Windows sowie mit Apple-Produkten möglich sein. Im April 2011 wird die Nutzung auf Android-Geräte und Mac OS-Produkte ausgedehnt. Die Bezahlung soll über eine Telekom-Rechnung, den Online-Bezahldienst ClickandBuy, Paypal oder per Kreditkarte erfolgen.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...