Consumer Electronics Show wird schwache Nachfrage nicht pushen können

Dienstag, 20. Dezember 2011 11:53
Samsung

LAS VEGAS (IT-Times) - Große Hoffnungen lastet bisher auf der Consumer Electronics Show, die wie jedes Jahr im Januar in Las Vegas stattfindet und auf der die neuesten technischen Innovationen und Revolutionen vorgestellt werden.

Bisher hoffte man, dass das riesige Elektronik-Event frischen Wind in die Hardware-Branche bringt und die allgemeine Nachfrage steigern könnte. Doch nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes ist dies unwahrscheinlich, da nicht allzu viele wirklich interessante Innovationen auf der Messe zu erwarten sind. Intel, Microsoft und die Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823) werden mit ihren neuesten Tablets, Smartphones und Ultrabooks als Spotlights des Events gewertet.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...