ChinaCache schließt Serviceabkommen mit ZTV

Dienstag, 28. Dezember 2010 16:01
ChinaCache.gif

BEIJING (IT-Times) - Chinas führender CDN- und Load-Balancing-Spezialist ChinaCache International Holdings, hat ein Serviceabkommen mit der Zhejiang Radio and Television Group (ZTV) geschlossen, um Content- und Application Delivery Services bereitzustellen. Über finanzielle Details des Abkommens wurde zunächst nichts bekannt.

Im Rahmen des Abkommens wird ChinaCache (Nasdaq: CCIH, WKN: A1C597) entsprechende Services für ZTV zur Verfügung stellen, über die Verfügbar von TV-Programmen über das Internet sicherzustellen. ChinaCache wird sowohl die Webseite von ZTV warten, als auch für Live-Straming- und Video-On-Demand-Angebote verantwortlich zeichnen.

Meldung gespeichert unter: ChinaCache International Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...