China Unicom vervierfacht Ergebnis

Telekommunikationsnetzbetreiber

Mittwoch, 2. Mai 2012 11:14
China_Unicom_logo.gif

PEKING (IT-Times) - China Unicom konnte im ersten Quartal 2012 ein deutliches Wachstum bei Umsatz und Ergebnis verzeichnen. Dies ist den Geschäftszahlen des Telekommunikationskonzerns zu entnehmen.

China Unicom erwirtschaftete in den vergangenen drei Monaten einen Umsatz von 61,19 Mrd. Renminbi im Vergleich zu 49,03 Mrd. Renminbi im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis vor Steuern stieg von 196 Mio. Renminbi im Vorjahr auf 1,33 Mrd. Renminbi ebenfalls deutlich an. Übrig blieb ein Periodenergebnis von 1,01 Mrd. Renminbi. 2011 lag dieser Wert im gleichen Zeitraum bei 145 Mio. Renminbi. Pro Aktie erzielte das Unternehmen in 2012 ein Ergebnis von 0,04 Renminbi, im letzten Jahr von 0,01 Renminbi.

Meldung gespeichert unter: China Unicom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...