China Telecom will eigenes 3G-Netz für 19 Mrd. US-Dollar kaufen

Netzausbau

Freitag, 3. August 2012 16:25
China Telecom

HONG KONG (IT-Times) - Der kleinste, der drei Großen Mobilfunkanbieter in China, die China Telecom Corp. Ltd. will sich ein eigenes Netz zulegen. Dies geht aus aktuellen Presseberichten hervor.

China Telecom Corp. Ltd. (WKN: A0M4XS) mietet zurzeit das genutzte Breitband-Mobilfunknetz von der Muttergesellschaft China Telecom Corp. (ohne Ltd.). Wie es in einem <i>Reuters</i> Bericht heißt, sei nun die Übernahme zu einem sehr hohen Preis geplant: 120 Mrd. Yuan (19 Mrd. US-Dollar) will sich die Gesellschaft die 3G Besitztümer des Mutterunternehmen kosten lassen. Ein Preis, der deutlich über dem Buchwert liege.

Meldung gespeichert unter: China Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...