China Telecom: Die Zukunft liegt im Mobilfunk

Telekommunikationsnetzbetreiber

Mittwoch, 27. August 2014 10:30
China Telecom

BEIJING (IT-Times) - Die China Telecom Ltd. hat heute die Zahlen für das erste Halbjahr 2014 bekannt gegeben. Obwohl die Chinesen den meisten Umsatz noch mit dem Festnetzgeschäft generieren, wächst der mobile Bereich deutlich stärker.

China Telecom wies auf Halbjahressicht einen Umsatz von 165,97 Mrd. Renminbi aus, der sich somit gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 5,3 Prozent verbesserte. Das EBITDA wuchs um 0,8 Prozent auf 50,54 Mrd. Renminbi. Insgesamt meldete China Telecom ein um 11,8 Prozent gestiegenes Nettoergebnis von 11,44 Mrd. Renminbi. Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von 0,14 Renminbi (2013: 0,13 Renminbi).

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...