China Telecom kauft weiter zu

Mittwoch, 17. Dezember 2008 10:54
China Telecom

PEKING - Der chinesische Telekommunikationsriese China Telecom (NYSE: CHA, WKN: 801603) kauft wieder zu.

Wie in chinesischen Medien bekannt wurde, denkt China Telecom darüber nach, MediaTek zu übernehmen. Das taiwanesische Unternehmen ist ein Halbleiterhersteller und Spezialist für SOC-Lösungen. MediaTek-Produkte werden unter anderem in Mobiltelefonen genutzt. Wie es weiter heißt, habe China Telecom bereits erste MediaTek-Aktien erworben. Die Chinesen würden allerdings noch weitere Aktien kaufen und die Übernahme erst ankündigten, sobald man die absolute Mehrheit der Aktien erworben habe.

Meldung gespeichert unter: China Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...