China Telecom bringt Cloud-Produkte Anfang 2012

Montag, 5. September 2011 16:23
China Telecom

PEKING (IT-Times) - Der Telekommunikationskonzern China Telecom will im nächsten Jahr Cloud Computing-Produkte auf den Markt bringen. Seit 2009 arbeitet das Unternehmen an einem Cloud Computing-Projekt.

Das chinesische Telekommunikationsunternehmen China Telecom Corp. Ltd. (WKN: A0M4XS) wappnet sich für den internationalen Wettbewerb. Mobile Geräte für den Cloud Computing Service eSurfing werden laut dem Branchendienst ChinaTechNews derzeit kommerziell getestet. Der offizielle Verkaufsstart sei für Anfang 2012 terminiert.

Meldung gespeichert unter: China Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...