China: Online-Spielemarkt wächst um 50 Prozent

Montag, 15. Dezember 2008 15:48
GiantInteractive_ZT_online.gif

BEIJING - Die General Administration of Press and Publications (GAPP) geht davon aus, dass der chinesische Online-Spielemarkt im laufenden Jahr 2008 um mehr als 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr zulegen wird, berichtet das Internet-Portal Sina. Damit dürfte der chinesische Markt für Online-Spiele in diesem Jahr die Marke von 15 Mrd. Renminbi (RMB) überspringen.

Bereits im Vorjahr setzte die Industrie 10,57 Mrd. RMB um, ein Zuwachs von 61,5 Prozent gegenüber 2006. Rund 40,17 Mio. Online-Spieler waren im Vorjahr bereits in den zahlreichen virtuellen Welten unterwegs, ein Zuwachs von 23 Prozent, so die GAAP.

Die Industrie rechnet auch mit einem weiteren Wachstum in den nächsten Jahren. Im Jahr 2012 sollen in der chinesischen Online-Spielebranche dann 26,23 Mrd. RMB umgesetzt werden, wobei dann 85 Mio. Online-Gamer erwartet werden.

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...