Changyou: Steuern verhindern deutlichen Ergebnisanstieg

Montag, 27. Juli 2009 18:33
Changyou.com

PEKING (IT-Times) - Changyou.com (Nasdaq: CYO, WKN: A0RGFW) konnte im zweiten Quartal 2009 den Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal nach vorläufigen Zahlen um 39 Prozent steigern. Das Ergebnis des chinesischen Spezialisten für Online-Spiele blieb mit einem Plus von fünf Prozent allerdings deutlich hinter der Umsatzentwicklung zurück.

So legte der Umsatz von Changyou im zweiten Quartal dieses Jahres gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 47,9 Mio. US-Dollar auf 66,6 Mio. Dollar zu. Das operative Ergebnis verbesserte sich im gleichen Zeitraum von 27,86 Mio. Dollar auf 39,45 Mio. Dollar. Bedingt durch erhöhte steuerliche Belastungen konnte Changyou den Nettoüberschuss jedoch nur von 31,62 Mio. Dollar auf 34,53 Mio. Dollar verbessern. Das verwässerte Ergebnis je ADS ging leicht von 0,67 Dollar auf 0,66 Dollar zurück.

Meldung gespeichert unter: Changyou.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...