Changyou.com übernimmt chinesisches TeamSpeak-Pendant

Online-Spiele

Donnerstag, 21. November 2013 09:43
Changyou.com

BEIJING (IT-Times) - Changyou.com übernimmt die Mehrheit am Social Kommunikationssoftwareanbieter Raidcall. Der chinesische Spielentwickler will das Ökosystem rund um sein Gaming-Angebot erweitern.

Wie die Changyou.com Ltd. am heutigen Donnerstag mitteilte, wurde eine Vereinbarung mit der Kalends Inc. zur mehrheitlichen Übernahme der Raidcall geschlossen. Kalends ist ein Internet-Serviceanbieter und betrieb bisher unter anderem auch Raidcall. Nun wird Kalends 62,5 Prozent der Anteile an Raidcall zu einem Betrag von 50 Mio. US-Dollar in bar an Changyou.com veräußern. Die Transaktion soll noch im Dezember dieses Jahres abgeschlossen werden.

Meldung gespeichert unter: Changyou.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...