Britische Mobilfunker kooperieren bei Mobile Commerce

Donnerstag, 16. Juni 2011 17:19
Vodafone

LONDON (IT-Times) - Die Vodafone Group hat sich Presseberichten zufolge mit zwei ihrer größten Wettbewerber in Großbritannien zusammengetan, um die Nutzung von Mobile Payment und Mobile Commerce im Inselreich zu forcieren.

Mitstreiter der Vodafone Group plc. (WKN: A0J3PN) sind O2, ein Tochterunternehmen der spanischen Telefonica, sowie das Joint Venture Everything Everywhere, gegründet von T-Mobile und dem französischen Telekommunikationsunternehmen Orange.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...