BlackBerry kauft Security-Spezialisten WatchDox

Smartphone-Hersteller kauft weiter zu

Mittwoch, 22. April 2015 09:38
Blackberry

WATERLOO (IT-Times) - Der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry hat sich erneut durch eine Übernahme im Security-Bereich verstärkt und den Datei- und DRM-Sicherheitsspezialisten WatchDox Ltd. übernommen. Zuvor hatte sich BlackBerry bereits die deutsche Secusmart geschnappt.

Über finanzielle Details der jüngsten Übernahme wurde zwar nichts bekannt, Branchenkreise spekulieren jedoch über einen Kaufpreis zwischen 100 und 150 Mio. US-Dollar. Im Zusammenhang mit der Transaktion wird BlackBerry auch ein 100-köpfiges Forscherteam in Israel übernehmen. BlackBerry will die WatchDox-Techniken in sein eigenes BlackBerry Enterprise Mobility Management (EMM) Portfolio integrieren. Dieses wird gemeinsam mit BES12 verfügbar sein.

Meldung gespeichert unter: Cybersecurity

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...