BlackBerry schluckt deutsche Sicherheitsfirma Secusmart

Anti-Lauschangriff

Dienstag, 29. Juli 2014 15:41
Blackberry

ONTARIO (IT-Times) - Der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry verstärkt sich durch eine Übernahme in Deutschland und schluckt den Düsseldorfer Sicherheitsspezialisten Secusmart GmbH. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Secusmart hat ein Anti-Lauschangriff-Werkzeug entwickelt, dass insbesondere Regierungsvertreter vor Lauschangriffen aus dem Ausland schützen soll. Zu den Secusmart-Kunden gehören unter anderem Regierungsmitglieder wie die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel. Secusmart ist bereits seit 2009 Partner von BlackBerry. Das deutsche Unternehmen entwickelt Sprach- und Datenverschlüsselungslösungen für Mobiltelefone. In diesem Rahmen steht derzeit SecuSuite für BlackBerry 10 zur Verfügung, wie CNBC berichtet.

Meldung gespeichert unter: Security

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...