Ausblick: Amazon Zahlen kommen am 28. Januar

Freitag, 22. Januar 2010 12:58
Amazon Unternehmenslogo

SEATTLE (IT-Times) - Der US-amerikanische Online-Händler Amazon.com Inc. (Nasdaq: AMZN, WKN: 906866) wird am Donnerstag, dem 28 Januar 2010, die Zahlen für das vierte Quartal und Gesamtgeschäftsjahr 2009 veröffentlichen.

Die Aussichten für Amazon scheinen dabei gut zu sein. Analysten der Credit Suisse gehen von einem Wachstum der E-Commerce-Branche aus. Dieser betrug ein Prozent in 2009 und soll 2010 auf rund zehn Prozent steigen. Dies ergab eine Studie in welcher  50 Onlinehändler befragt wurden. Es bestehe noch deutlich Spielraum für einen größeren Verbreitungsgrad. Die Schätzungen zum vierten Quartal bei Amazon.com hätten weiterhin Bestand. Mit einem erwarteten Umsatzplus von 35 Prozent (ohne Online-Schuhhändler Zappos) werde mit einem starken Quartal gerechnet.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...