Atos Origin peilt Free Cash-Flow von 170 Mio. Euro an

Mittwoch, 27. Juli 2011 10:53
Wirecard AG - Hauptsitz Aschheim

PARIS (IT-Times) - Der französische IT-Dienstleister Atos Origin S.A. hat Ergebnisse für die ersten sechs Monate 2011 bekannt gegeben. Das Unternehmen konnte dabei das Ergebnis massiv steigern.

Im ersten Halbjahr 2011 erwirtschaftete Atos einen Umsatz in Höhe von 2,476 Mrd. Euro. Damit konnte das Unternehmen den Vorjahreswert von 2,495 Mrd. Euro knapp nicht erreichen. Das operative Ergebnis schoss hingegen in die Höhe. Nach 96 Mio. Euro in den ersten sechs Monaten 2010 erzielte das Unternehmen aktuell 160 Mio. Euro. Entsprechend konnte das der Gruppe zurechenbare Nettoergebnis ebenfalls gesteigert werden. Rund 60 Mio. Euro hatte Atos im ersten Halbjahr 2010 erzielen können, aktuell wies das Unternehmen 99 Mio. Euro aus. Das entspricht einem Ergebnis je Aktie von 1,36 Euro (verwässert) im ersten Halbjahr 2011 und 0,85 Euro im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Wirecard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...