Asustek und Gigabyte beherrschen den Motherboard-Markt

Motherboards

Dienstag, 12. Februar 2013 12:26
Asustek Computer

TAIPEH (IT-Times) - Zusammen produzieren sie über die Hälfte aller verkauften Motherboards: Asustek und Gigabyte haben das Duopol auf dem Motherboard-Markt gepachtet.

Mit 22 Millionen verkauften Motherboards hatte Asustek im Jahr 2012 den größten Marktanteil. Gigabyte folgte nach Angaben des Branchendienstes DigiTimes mit 19 Millionen Units dicht dahinter. In näherer Zukunft ist nicht abzusehen, dass die beiden großen Player ernsthafte Konkurrenz bekommen könnten: Die nächstgrößten Hersteller sind ASRock mit 7,7 Mio. verkauften Motherboards und Micro-Star International mit fünf Mio. Stück.

Auch in anderen Bereichen hat die Asustek Computer Inc. (WKN: A1C04V) ehrgeizige Ziele für 2013: Man will rund 24 Millionen Notebooks und zwölf Millionen Tablets ausliefern. (lsc/rem)

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...