Apples kommendes iPhone 7 soll mit deutlich verbesserter Kamera kommen

Smartphones

Montag, 24. November 2014 08:35
Apple iPhone 6 Modelle

NEW YORK (IT-Times) - Noch ist das iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus erst seit wenigen Monaten auf den Markt, schon wird über den Nachfolger spekuliert. Industriebeobachter erwarten eine deutlich verbesserte Kamera im kommenden „iPhone 7“, das im nächsten Jahr auf den Markt kommen soll.

Im Rahmen des „The Talk Show“ Podcast spricht Apple-Experte John Gruber von einem 2-Linsensystem, wodurch die verbaute Kamera im iPhone 7 DSLR-Bildqualität erreichen könnte. Seit der Einführung des iPhone 4S im Jahr 2011 setzte Apple auf ein 5-Linsensystem bei seiner Rückseitenkamera. Die Kamera im nächstjährigen iPhone dürfte für den bislang größten Sprung im Hinblick auf die Kamera-Hardware sorgen, so die International Business Times mit Verweis auf Gruber.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...